Liebe Gemüsefreunde,

In der Ernteeinheit:

  • 2 kg Kartoffeln
  • 1 Superschmelzkohlrabi
  • 350 g Möhren
  • 1 Sellerie
  • 200 g Palmkohl

Gut zu wissen

Grünkohl mit Schneemütze

Aufgrund des Schnees ist uns die Ernte diese Woche etwas schwer gefallen. Wir mussten auf weithin sichtbare Gemüsearten (Palmkohl) zurückgreifen. Wenn der Wetterbericht hält, was er verspricht, wird die Auswahl kommende Woche aber wieder etwas größer sein.

Superschmelz ist eine Kohlrabiart, die sich sehr gut lagern lässt. Die Knollen können sehr groß werden. Angeschnittene Knollen einfach unverpackt zurück in den Kühlschrank; die Schnittstelle trocknet ein wenig aus und schützt den Rest der Knolle. Zur nächsten Verwendung eine schmale Scheibe wegschneiden und den Rest wie „normalen“ Kohlrabi verwenden.

Ausblick

Langsam wird es wärmer. In den nächsten Wochen werden wir die ersten Sätze Kohlrabi und Salat aussäen; bis sie erntebereit sind, dauert es aber noch. Auch Radieschen und Rettich wird es dann bald wieder geben.

Zurzeit haben wir noch im Angebot: Sellerie, Superschmelzkohlrabi, Möhren, Pastinaken, Lauch, Rosenkohl, Wirsing, Palm- und Grünkohl, einen Rest Zwiebeln und natürlich Kartoffeln. Wir bemühen uns diese mit etwas Abwechslung anzubieten und achten dabei darauf, dass uns das Gemüse möglichst nicht ausgeht, bevor das Neue soweit ist.